LangerChen ist als nachhaltiges Modelabel gegründet worden. Wir setzen uns von der ersten Stunde an für eine umweltfreundliche Kollektion ein. Ein Wandel der Branche liegt uns sehr am Herzen.

Der sorgsame Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten und ein möglichst geringer ökologischer Fußabdruck sind uns sehr wichtig. Die Modeindustrie stellt sich mit ihrer gesamten Wertschöpfungskette als eine der ‚dreckigsten‘ Industrien für unseren Planeten dar. In der konventionellen Herstellung der Fasern bis zum fertigen Kleidungsstück werden viele Chemikalien wie Kunstdünger, Pestizide, Farbstoffe und textile Hilfsmittel eingesetzt, von denen unausweichlich Rückstande in der Umwelt zurückbleiben. Nachhaltigkeit ist bei jeder unserer Entscheidungen das wichtigste Kriterium.

Herkunft und Gewinnung unserer Eco-Rohstoffe sind für unsere Produkte grundlegend. Für die Qualitätssicherung führen uns unsere Recherchen in die Spinnereien und bis auf die Baumwoll- und Leinenfelder der Provinz Xinjiang. Die ökologische Herstellung wird durch Transaktionszertifikate für den ökologischen Standard sichergestellt.

Unser kreatives Research und Development Team entwickelt eigene Garne und  Stoffe aus:

– GOTS zertifizierter Baumwolle

– GOTS zertifiziertem Leinen

– Lyocell (Tencel®) aus nachhaltiger Forstwirtschaft

RECYCLING

Wenn wir Synthetics verwenden müssen, setze wir auf:

– Recyceltes Polyester

– Recyceltes Nylon

Bei den hydrophoben Ausrüstungen achten wir darauf, keine perfluorierten Kohlenstoffverbindungen einzusetzen. Neben Pflanzenwachs verwenden wir Produkte wie  Bionic Finish®-Eco und Zelan™ R3.

Neben nachhaltigen Materialien achten wir auch auf die Klimabilanz. Die Transportmittel unserer Waren werden nach den niedrigsten CO2-Emissionen ausgesucht. Der Paketversand in Europa erfolgt CO2 neutral ( durch Kompensation).


Zur Vermeidung von unnötigem Plastikmüll, verpacken wir unsere Jacken und Mäntel nicht wie handelsüblich in Einzelverpackungen. Eine aufwendige Lagerhaltung in unserer Manufaktur ermöglicht es, die Plastikfolien auf eine Umverpackung pro geliefertem Karton zu reduzieren. Dadurch können wir bis zu 90% der Verpackung aus Kunststoff einsparen.

SUCHEN